Teilnahmebedingungen für Golden Goals

Der Wettbewerb

1. Bei dem Golden-Goals-Spiel für die Bundesligasaison 2017/2018 wählt jeder Teilnehmer bei jedem Spiel 1 Spieler aus (der erste Torschütze), der das erste Tor schießt. Dabei besteht jede Runde aus 6 Spielen, die von Betfair International PLC ausgewählt werden. Betfair International PLC behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen auszuwählen, bei welchen Spielen das Golden-Goals-Spiel gilt. Um zu gewinnen, muss der Teilnehmer genau vorhersagen, welcher Spieler das erste Tor in ALLEN ausgewählten Spielen einer Runde schießt. Etwaige Tore, die in der Verlängerungszeit fallen, werden innerhalb der ersten 45 Minuten gezählt und innerhalb der 90 Minuten, wenn sie in der zweiten Spielhälfte fallen.

2. Um an der Aktion teilzunehmen, müssen Golden-Goals-Teilnehmer den ersten Torschützen für ALLE Golden-Goals-Spiele vorhersagen, die Betfair International PLC für die jeweilige Runde ausgewählt hat. Teilnehmer müssen ebenfalls für jede Runde eine Frage beantworten, die im Fall eines Gleichstands verwendet wird; hierbei geht es darum, den Zeitpunkt des ersten Tors in einem Golden-Goals-Spiel vorherzusagen, das von Betfair International PLC ausgewählt wurde (die „Golden-Goals-Gleichstandsfrage“). Bei der Feststellung der besten Schätzung für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage gelten die Zeiten vor und nach dem Zeitpunkt des Tores gleichwertig.

3. Teilnahmeschluss für jede Runde der Golden-Goals-Aktion ist jeweils 5 Minuten vor Anpfiff des ersten Spiels der Runde.

4. Nach Teilnahmeschluss der Runde können die Teilnehmer ihre Vorhersage nicht mehr ändern. Ein Eintrag kann nach der Eingabe geändert werden, sofern dies vor Teilnahmeschluss der Runde passiert.

5. Die Gewinner werden wie folgt ermittelt:

i. Jackpot-Wettbewerb: der Gewinn des Jackpot-Wettbewerbs (der „Jackpot“) beträgt 100.000 €. Dieser Gewinn wird dem Teilnehmer ausgezahlt, der den ersten Torschützen in ALLEN ausgewählten Golden-Goals-Spielen korrekt vorhersieht. Wenn zwei oder mehr Teilnehmer den ersten Torschützen in ALLEN ausgewählten Golden-Goals-Spielen der Runde korrekt vorhersehen, wird der Gewinn der Runde gleichmäßig auf diese Teilnehmer verteilt. Mindestens sechs Golden-Goals-Spiele müssen während der jeweiligen Runde durchgeführt werden, um den Jackpot zu gewinnen.

ii. Rundenwettbewerb: Wird der große Jackpot nicht geknackt, gibt es einen Trostpreis von 250 € für jede Golden-Goals-Aktionsrunde. Der Gewinn wird an den Teilnehmer vergeben, der die meisten ersten Torschützen in einer Golden-Goals-Runde vorhersieht. Mindestens fünf Golden-Goals-Spiele für den Jackpot müssen während der jeweiligen Runde durchgeführt werden, damit der Rundengewinn vergeben werden kann. Wenn zwei oder mehr Teilnehmer dieselbe Anzahl erster Torschützen vorhersehen, gewinnt der Teilnehmer, der die beste Schätzung für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage abgegeben hat. Wenn zwei oder mehr Teilnehmer eine gleichermaßen präzise Schätzung für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage abgeben, wird der Rundengewinn zwischen diesen Spielern aufgeteilt. Die 10 besten Teilnehmer in jeder Runde bekommen zudem eine Gratiswette von 10 €. Die 10 besten Teilnehmer werden ermittelt, indem erst festgestellt wird, wie viele richtige Vorhersagen sie in der Runde abgegeben haben und dann, wie präzise ihre Vorhersagen für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage waren.

iii. Wettbewerb der Gesamtrangliste: Nach allen Spielrunden der Bundesligasaison 2017/2018 wird ein Gewinn von 2.500 € an den Ranglistenersten (der Teilnehmer mit den meisten ausgewählten ersten Torschützen) vergeben. Sollte es mehrere Teilnehmer mit derselben Anzahl vorhergesehener erster Torschützen geben, ist der Ranglistenerste der Teilnehmer, der in der letzten Spielrunde die beste Vorhersage für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage, oder aber für die Frage für einen anderen gleichwertigen Wettbewerb, abgegeben hat. Wenn zwei oder mehr Teilnehmer eine ähnlich präzise Schätzung für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage in der letzten Runde abgeben, wird der Gewinn für den Ranglistenersten zwischen diesen Teilnehmern gleichermaßen aufgeteilt.

6. Es ist nur ein Eintrag pro Person und Runde erlaubt.

7. Die Informationen, die für die Feststellung der Gewinner aller Preise und der Positionierung auf der Rangliste, einschließlich der Torschützen, des Zeitpunkts des ersten Tors usw., verwendet werden, sind jene von Bundesliga.com. Etwaige Tore, die in der Verlängerungszeit fallen, werden innerhalb der ersten 45 Minuten gezählt und innerhalb der 90 Minuten, wenn sie in der zweiten Spielhälfte fallen. Der Zeitpunkt der Tore wird wie folgt ermittelt: 0–59 Sekunden = erste Minute, 1:00–1:59 = zweite Minute usw. Wenn zum Beispiel ein Teilnehmer die Minute 6 bei der Golden-Goals-Gleichstandsfrage auswählt, gilt dies, wenn das erste Tor zwischen der Minute 5:00 und der Minute 5:59 gefallen ist. Wenn in keinem der Spiele Tore fallen, ist die richtige Antwort, dass kein Tor gefallen ist (0).

8. Eigentore werden weder für die Antwort zum ersten Torschützen noch für die Golden-Goals-Gleichstandsfrage gewertet.

9. Wenn einer Deiner ausgewählten ersten Torschützen nicht im gewählten Spiel spielt, kann immer noch der Rundengewinn erzielt werden – der allgemeine wöchentliche Jackpot kann jedoch nicht mehr gewonnen werden.

10. Wird ein Golden-Goals-Spiel verschoben oder aufgegeben oder nicht abgeschlossen (d. h., es werden weniger als 90 Minuten gespielt), so wird das Spiel als nichtig angesehen. Werden fünf oder weniger Golden-Goals-Spiele während einer Golden-Goals-Runde abgeschlossen, ist der Gewinn des Jackpot-Wettbewerbs für diese Runde nichtig. Mindestens fünf Golden-Goals-Spiele müssen abgeschlossen werden, damit ein Rundengewinn vergeben werden kann.

11. Freiwetten von Betfair International PLC werden nicht an Teilnehmer vergeben, die (i) einen Selbstausschluss für ein Produkt von Betfair eingerichtet haben, (ii) in Ländern ansässig sind, aus denen Betfair keine Wetten annimmt, (iii) deren Betfair-Konto aus jeglichem Grund von Betfair vorübergehend oder dauerhaft geschlossen wurde oder (iv) die das Identitätsprüfverfahren (KYC) nicht bestanden haben.

12. Ein Bargewinn als Alternative zu den Sachpreisen ist nicht möglich; ebenso sind die Gewinne nicht erstattungsfähig und nicht übertragbar, es sei denn, dies wurde schriftlich vereinbart.

13. Betfair International PLC behält sich das Recht vor, die Preise (vollständig oder teilweise) durch einen Preis von gleichwertigem oder höherem Geldwert zu ersetzen, sollte dies aufgrund von Umständen, die sich dem Einfluss von Betfair International PLC entziehen, notwendig sein.

14. Es fallen möglicherweise Einkommens- und andere Steuern, Gebühren und Entgelte an, die den Nettobetrag der Jackpots und weiterer an die Kunden vergebener Preise verringern können.

15. Betfair International PLC ist nicht haftbar für Preise, die aufgrund von Umständen, die sich dem Einfluss von Betfair International PLC entziehen, nicht bei den Gewinnern ankommen.

16. Betfair International PLC behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen diese Teilnahmebedingungen zu ändern oder das Golden-Goals-Spiel vollständig oder für bestimmte Kunden zurückzuziehen sowie die Bedingungen oder die Verfügbarkeit des Golden-Goals-Spiels jederzeit zu ändern.

17. Es gelten die Fußballregeln von Betfair

18. Es gelten die vollständigen Teilnahmebedingungen auf betfair.com betfair.com.

Gewinner

1. Sollte es mehrere Gewinner geben, wird der Jackpot gleichermaßen zwischen ihnen aufgeteilt.

2. Die Gewinner werden über die E-Mail-Adresse oder Telefonnummer informiert, die auf ihrem Betfair-Konto angegeben ist. Jeder Teilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass alle Kontaktdaten aktuell sind. Gewinner haben nur einen Anspruch auf einen Preis, wenn sie zuerst (mit für Betfair angemessenen Nachweisen) ihr Alter, ihren Wohnsitz und andere angeforderte Verifizierungsinformationen zu Betfairs Zufriedenheit nachweisen. Ankündigungen von Betfair (im Fernsehen, online usw.) sind grundsätzlich zu bestätigen und nicht bindend.

3. Eine vollständige Liste mit den Namen aller Gewinner erscheint im Ergebnisbereich der Golden-Goals-Website unter betfair.com.

4. Sollte ein Teilnehmer aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, den Gewinn anzunehmen, die von Betfair angeforderten Verifizierungsinformationen bereitzustellen, die vorliegenden Teilnahmebedingungen von Betfair nicht eingehalten haben oder innerhalb von fünf (5) Geschäftstagen (ein Tag außer Samstag, Sonntag oder einem gesetzlichen Feiertag in England oder Irland, an dem Banken in Dublin/London für den Geschäftsverkehr geöffnet sind) nicht erreichbar sein, behält sich Betfair das Recht vor, diesen Teilnehmer zu disqualifizieren (sowie sein Recht auf jegliche Preise im Rahmen dieser Aktion zu entziehen) und den Preis ggf. an einen anderen Teilnehmer zu vergeben.

5. Eine Teilnahme an der Aktion setzt voraus, dass es Betfair und/oder seinen verbundenen Unternehmen, Partner- und Tochterunternehmen gestattet ist, die Namen und Fotos von Teilnehmern zu Werbezwecken nach eigenem Ermessen zu verwenden. Alle Gewinner müssen sich an solchen Werbeaktionen in von Betfair angemessenerweise verlangtem Umfang beteiligen.

6. Es kann bis zu 30 Geschäftstage dauern, bis die Zahlung und die Lieferung der Gesamtpreise am Ende jeder abgeschlossenen Runde erfolgen. Die Freiwetten für die besten 10 Teilnehmer werden innerhalb von 48 Stunden nach jeder abgeschlossenen Runde gutgeschrieben.

Abgabe von Einträgen

1. Betfair übernimmt keinerlei Verantwortung für Netzwerk-, Hardware- oder Softwareausfälle jeglicher Art, die den Versand oder die Annahme eines Eintrags eines Teilnehmers einschränken oder verzögern. Teilnehmer können ihren Eintrag grundsätzlich nicht per E-Mail, per Telefon oder in Wettbüros abgeben.

2. Betfair übernimmt keine Verantwortung für Teilnehmer, die für eine Auswahl im Golden-Goals-Spiel nicht in Frage kommen.

Haftungsausschluss

1. Außer im Todesfall oder bei Personenschaden aufgrund von Fahrlässigkeit oder im Zusammenhang mit Betrug und soweit dies rechtmäßig zulässig ist, schließen Betfair und jedes seiner verbundenen Unternehmen die Haftung in folgenden Fällen vollständig aus:

i. Aufschub, Stornierung, Verzögerung oder Änderung der Preise, Aktionen oder der betreffenden Fußballspiele aufgrund höherer Gewalt;

ii. technische Störungen oder Nichtverfügbarkeit der Golden-Goals-Website oder anderer dazugehöriger Plattformen;

iii. offensichtliche Fehler oder Versäumnisse in Bezug auf die Vergabe von Preisen; oder

iv. Handlungen oder Versäumnisse eines Drittanbieters, insbesondere Fehler in Bezug auf Spiele und Spielergebnisse.

Die Geschäftsbedingungen eines Drittanbieters gelten ggf. für den Preis.

2. Sollte eine Bestimmung oder Teilbestimmung in diesen Teilnahmebedingungen ungültig, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so gilt sie im erforderlichen Mindestmaß als geändert, um sie gültig, rechtmäßig und durchsetzbar zu machen. Sollte eine solche Änderung nicht möglich sein, gilt die Bestimmung oder Teilbestimmung als gestrichen. Die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der restlichen Teilnahmebedingungen bleiben von einer Änderung oder Streichung einer Bestimmung oder Teilbestimmung im Rahmen dieser Klausel unberührt.

Veranstalter

1. Die Entscheidung von Betfair ist endgültig und rechtskräftig für alle Teilnehmer in Bezug auf alle Aspekte der Aktion, insbesondere in Bezug auf die Vergabe der Preise, und es erfolgt diesbezüglich kein Schriftverkehr. Einträge, die die Teilnahmebedingungen der Aktion nicht vollumfänglich erfüllen, werden disqualifiziert und kommen für keinerlei Gewinne in Frage.

2. Der Veranstalter ist Betfair International PLC, Power Tower, Belfield Office Park, Beech Hill Road, Clonskeagh, Dublin 4, Irland.

Teilnehmer

1. Diese Aktion gilt für Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und in Deutschland ansässig sind. Ein Nachweis des Alters und der Identität wird möglicherweise angefordert. Die Teilnahme an der Aktion ist kostenfrei.

2. Mitarbeiter von Betfair International PLC oder eines verbundenen Unternehmens, deren Familienmitglieder, Vertreter oder Familienmitglieder der Vertreter sind nicht teilnahmeberechtigt.

3. Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen sich die Teilnehmer auf betfair.com oder auf der zugehörigen mobilen Anwendung registrieren. Es ist nur ein Konto pro Person zulässig. Mehrfachkonten werden geschlossen. Es ist nur ein Eintrag pro Runde pro Person zulässig. Sollte Betfair vernünftige Gründe zur Annahme haben, dass mehrere Konten eröffnet wurden oder unter der Kontrolle derselben Person sind, so werden diese Konten geschlossen und alle Einträge dieser Teilnehmer und/oder Konten werden von einer Teilnahme am Golden-Goals-Spiel oder vom Erhalt von Preisen ausgeschlossen. Teilnehmer werden aufgefordert, sich unter ihrem eigenen Namen zu registrieren; ein Teilnehmer, der sich mit dem Namen einer anderen Person registriert, wird disqualifiziert.

4. Mit einer Teilnahme an dieser Aktion erklären sich die Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen und deren Verbindlichkeit für sie einverstanden. Diese Teilnahmebedingungen gelten für die gesamte Saison.

Zusätzlich zu den oben genannten Verwendungszwecken wird Betfair die personenbezogenen Daten der Gewinner und der Teilnehmer für die Verwaltung dieser Aktion gemäß der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie von Betfair nutzen. Du kannst den Erhalt von Werbeinhalten abwählen, indem Du dich über eine der Kontaktmöglichkeiten in unserem Hilfe-Zentrum mit dem Kundendienst in Verbindung setzt. Du kannst sie ebenfalls abwählen, indem Du den Schritten folgst, die in unseren elektronischen Mitteilungen aufgeführt sind.

Betfair behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern oder das Golden-Goals-Spiel aus als angemessen betrachteten kommerziellen, technischen oder operativen Gründen teilweise oder vollständig zurückzuziehen.

Hauptregeln
  • Das Spiel ist vollkommen kostenlos und Du kannst dafür dieselben Anmeldedaten nutzen wie für Betfair.com.
  • Pro Person ist nur ein Konto erlaubt. Doppelkonten werden geschlossen. Pro Person ist nur eine Teilnahme pro Runde erlaubt.
  • Wenn zwei oder mehr Teilnehmer in ALLEN ausgewählten Golden-Goals-Spielen die erste Torschützen korrekt tippen, wird der Jackpotpreis unter diesen Spielern gleich aufgeteilt.
  • Eine Teilnahme kann nach Übermittlung bis 5 Minuten vor Anstoß des ersten Spiels in der Runde geändert werden. Nachdem der Wettbewerb geschlossen wurde, können Teilnehmer ihre Tipps nicht mehr ändern.
  • Wenn Dein ausgewählter Spieler im Spiel keine Rolle spielt, hast Du eine Chance den Rundenpreis von 250 € aber nicht den wöchentlichen Jackpot zu gewinnen.
  • Sicherstellen, dass Deine Auswahl vor dem Anstoß des ersten Spiels in der Spieltag-Gruppe eingetragen ist, um eine Chance auf den Gewinn des wöchentlichen Jackpots zu haben.
  • Die vollständigen AGBs findest Du hier
Neu bei Betfair?
    Lege ein Konto an, um Golden Goals zu spielen und erhalte einen Bonus von bis zu 100 € für Betfair Sportwetten!

    Konto erstellen >>

    Teilnahmebedingungen:
  • Lege ein Konto mit dem Bonuscode ZSSOBB an.
  • Nur Einzahlungen per Kreditkarte, Paypal, Sofort, Giropay oder Paysafe qualifizieren sich für diese Aktion.
  • Platzier fünf Einzelwetten im Wert von 10 €, um eine Gratiswette im Wert von 20 € zu erhalten. Dies kann insgesamt 5-mal wiederholt werden für einen maximalen Bonusbetrag von 100 € (5 x 20-€-Gratiswetten)
  • Mindestquote 1,50. Wetten auf verschiedenen Veranstaltungen mit Mindestquote 1,50 platzieren
  • Es gelten nur Wetten, die innerhalb der ersten 30 Tage nach Eröffnung eines Kontos platziert und abgerechnet werden

  • Hier klicken, um die vollständigen AGBs zu lesen